Ciao Ciao Bella Italia

2017
Cover : Ciao Ciao Bella Italia

VÖ: 27.07.2017 – George Wind – der Bayer mit italienisch-österreichischen Wurzeln lebt ganz für die Musik. Und wer ihn live erlebt hat, weiß, dass das auch genau die richtige Entscheidung war. Der charmante Sänger mit der ausdrucksvollen Stimme zieht nicht nur das weibliche Publikum sofort in seinen Bann. So ist es nicht verwunderlich, dass George Wind sein Können auch in verschiedenen TV-Sendungen, wie „ZDF-Fernsehgarten“, „ARD-Schlagerparade“ oder „NDR Bi us to Hus“ (um nur einige zu nennen) unter Beweis stellen konnte. Ein schwerer Schicksalsschlag zwang ihn leider zu einer musikalischen Pause.

Mittlerweile wieder voll im Leben, lernte der stets nach vorn blickende George Wind bei einem TV-Auftritt in Polen seinen heutigen Produzenten Peter Sebastian kennen. Die Chemie stimmte, und ein eindrucksvoller Sommersong wurde produziert. Heute können Sänger und Produzent stolz auf diese durchweg gelungene Produktion schauen.

Ciao ciao – bella Italia – ist ein romantischer Sommerschlager, der von George Wind so gefühlvoll und trotzdem „sommerlich frisch“ interpretiert wird, dass er direkt in die Herzen geht. Verantwortlich für das gute Ergebnis ist auch das bewährte Team: Für die Musik „A.C.Ademy“ und für den Text „Doris Doberstein“.

2018 kann der bayrische „Wirbel“-Wind bereits sein 25jähriges Bühnenjubiläum feiern und freut sich schon darauf, dass er pünktlich zu diesem großartigen Ereignis sein von Peter Sebastian produziertes Album veröffentlich kann.